Preiselbeersaft Caesaro Med

100% Fruchtsaft ohne Zuckerzusatz, aus Cranberry und Preiselbeere
Inhalt:
Glasflasche zu 0,5 Liter

10,90

Beschreibung

Ohne Zucker, ohne Süßstoffe, ohne Konservierungsmittel!

Hochwertiger 100% Preiselbeersaft ohne Zuckerzusatz, gewonnen aus Cranberry (Vaccinium microcarpon) und Preiselbeere (Vaccinium vitis ideae). Seit Dezember 2012 wird dieser bewährte Saft in Österreich verarbeitet und abgefüllt – in der hochwertigen Glasflasche zu 0,5 Liter.

Handelsform:

Glasflasche zu 0,5 Liter

Haltbarkeit:

Vor Sonnenlicht geschützt, nicht über 25° C und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Ungeöffnet bis zum aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum voll genussfähig. Nach dem Öffnen im Kühlschrank lagern und innerhalb von 4 Wochen verbrauchen.

Inhaltsstoffe

100% Mehrfruchtsaft aus Mehrfruchtsaftkonzentrat. Zutaten: Preiselbeersaft (aus Fruchsaftkonzentrat; europäische Preiselbeeren / Vaccinium vitis-ideae) 50 %, Cranberrysaft (aus Fruchtsaftkonzentrat; Vaccinium macrocarpon) 50 %, Ascorbinsäure.

Pasteurisiert.

 

Enthält durchschnittlich Pro 100 ml

unverdünnter Saft

Pro Tagesportion 250ml Getränk
Brennwert in kJ/kcal 100kJ / 24 kcal 50 kJ / 12 kcal
Fett

davon gesättigte Fettsäuren

< 0,5 g

< 0,5 g

< 0,5 g

< 0,5 g

Kohlenhydrate

davon Zucker

4,3 g

4,3 g

2,2 g

2,2 g

Eiweiß 1,0 g 0,5 g
Salz < 0,10 g < 0,10 g
Vitamin C 30 mg 15 mg (19 %*)

*) des Nährstoffbezugswertes (NRV) je 100ml

 

Enthält von Natur aus Zucker. Ohne Zusatz von Zucker und Süßungsmitteln

Zusatzinformationen

Alkoholische und alkoholfreie Cocktails mit Cranberry/Preiselbeersaft

Um die Aufnahme von Flüssigkeit anzuregen, bzw. den Aspekt „Gesundheit“ auch in Kombination mit Alkohol zu heben, sind einige Mixrezepte und Cocktails angeführt, die sich mit reinem Cranberry- oder Preiselbeersaft leicht zubereiten lassen. Zur Erinnerung: 5 cl reiner Cranberry-/Preiselbeersaft entsprechen der medizinisch erforderlichen Untergrenze für die Tagesdosis gegen HWI.

Mit diesem Link gelangen Sie zu den Rezepten.

Verzehrempfehlung

Empfehlung zu Zubereitung:

50 ml mit Wasser auf 250 ml (=1/4 L) verdünnen (1:5). Nach Belieben süßen oder auch mit anderen Flüssigkeiten mischen. Über den Tag verteilt trinken.

In dieser Dosierung wurde der Nachweis für die prophylaktische Wirkung gegen rezidivierende Harnwegsinfektionen erbracht (Kontiokari, BMJ 2001;322;1571-3)